Bauanleitung Schlitzkasten

Dieser Nistkasten ist für Waldbaum-, Gartenläufer und verschiedene Meisenarten geeignet. Der kleine Vorbau vor dem Einschlupfloch verhindert, dass Katzen oder Marder mit ihren Pfoten in das Vogelhaus greifen können.

Stückliste Schlitzkasten

Pos.AnzahlBenennungMaterialAbmasse
11BodenBrett140x140x20
21RückenteilBrett270x140x20
32SeitenteilBrett270x180x20
41DachBrett240x200x20
51LeisteLeiste30x20x240
61FrontBrett240x140x20
71EinschlupfBrett60x50x20
82EinschlupfBrett60x60x20
Stückliste für den Schlitzkasten

Als Material verwende ich einfaches Fichtenholz. Es ist günstig überall zu beschaffen. Von aussen versiegel ich das Holz mit Leinöl oder Wachs, was eben zur Hand und Umweltneutral ist.

Zeichnung Schlitzkasten

Zuschnitt Schlitzkasten

Montageanleitung Schlitzkasten

Als erstes verschrauben wir den Boden mit dem Rückenteil. Achten Sie auf die Schräge, die muß nach vorne zeigen.
Als nächste kommen die Seiten dran.
Montage Schlitzkasten_3Erst verschrauben wir die Leiste und dann folgt das Dach.
Montage Schlitzkasten_4Den Einschlupf verschrauben wir an der Frontklappe, bevor wir die Front mit den Gehäuse verschrauben. Die beiden Schrauben oder ähnliches bilden das Scharnier.
Montage Schlitzkasten_5Jetzt nur noch die Klappe einbauen und das Dach mit Teerpappe bedecken. Die klppe fixieren Sie mit Draht oder oder Hacken. Und fertig ist der Schlitzkasten.

Anbringen des Nistkasten

Der Nistkasten wird mit der Öffnung an den Stamm
angebracht, damit die Baumläufer direkt hineinhuschen können.

 

Viel Spaß beim Nachbau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 8